24.9.18: Veranstaltung „Kunststoff-Spritzguss in der M+E-Industrie“

In der Auto- und Flugzeugindustrie werden Metalle zunehmend durch Kunststoffe und Verbundwerkstoffe ersetzt. Durch den Einsatz von Kunststoffen können nicht nur Gewicht und Kosten eingespart werden. 3D-Drucker ermöglichen auch die kurzfristige Fertigung von Mustern und Prototypen.

Um Sie über die aktuellen Entwicklungen im Bereich des Kunststoff-Spritzgusses zu informieren laden wir Sie ein zur Veranstaltung 

„Kunststoff-Spritzguss in der M+E-Industrie“ 
am Montag, dem 24. September 2018 
von 15:00 bis 18:00 Uhr 
bei der HellermannTyton GmbH 
25436 Tornesch

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Kurzvorstellung der HellermannTyton GmbH
  2. Betriebsrundgang: Werkzeugbau und Technikum 
  3. Das Spektrum thermoplastischer Werkstoffe bei HellermannTyton: Auswahl und Einsatz 
  4. Spritztechnologien im Wandel: Material, Verfahren, Werkzeuge 
  5. Workshop: Aktuelle Themen und Trends im Spritzguss 

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Nächster Termin des Arbeitskreises Entwicklung und Konstruktion: 26. November 2018 „Automatisierungstechnik in Produktion und Logistik“ bei Prof. Alexander Fay / Helmut Schmidt Universität, Hamburg.