21.11.18: Broschüre "Zuwanderungsmöglichkeiten ausländischer Fachkräfte"

Die neue Broschüre „Arbeiten in Deutschland – Zuwanderungsmöglichkeiten ausländischer Fachkräfte“ von BDA und Gesamtmetall unterstützt Sie bei der Rekrutierung von Fachkräften aus Drittstaaten. 

Die Zuwanderung von qualifizierten Fachkräften aus Drittstaaten wird vor dem Hintergrund zunehmender Fachkräfteengpässe immer bedeutender für die deutsche Wirtschaft. Die Vielzahl an Aufenthaltstiteln erschwert den Unternehmen jedoch, den Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Anforderungen zu behalten.

Die Broschüre unterstützt Unternehmen bei der Rekrutierung von Fachkräften aus Drittstaaten, indem sie die wesentlichen Informationen bündelt. Dabei werden die wichtigsten Verfahrensschritte erläutert – von dem Wunsch, in Deutschland erwerbstätig zu sein, bis zur Aufnahme der Tätigkeit – und die wichtigsten Zuwanderungsmöglichkeiten nach Qualifikationsniveau dargestellt. Sie verweist außerdem auf weitergehende hilfreiche Informationen anderer Institutionen.

Sie können die Broschüre hier bestellen oder herunterladen